Frühjahrsbörse vom 03.04.16 in der

Christophorus Schule in Hamburg Bergstedt

Unglaublich, da arbeitet man so lange auf den Tag hin und schwups - ist er schon wieder vorbei...

Wir starten mal mit den Vorbereitungen. Samstag ab 16Uhr geht es wie immer mit einem gut eingespielten Aufbauhelferteam ans herrichten der Räume. Nach guten zwei Stunden war das auch erledigt und alles schick aufgebaut. Sonntag früh heißt es dann ab 7Uhr antreten zur Tierarztkontrolle. In diesem Frühjahr durften wir Dr. Reese von der Tierklinik im Alstertal dafür beanspruchen. Sehr gewissenhaft wurde jedes Verkaufstier - aber auch jedes Ausstellungstier untersucht:

 

An den verschiedensten Stellen wurden noch letzte Handgriffe angelegt:

Brötchen wurden belegt,

Ausstellungstiere eingesetzt,

der Bastel-Tisch hergerichtet und

der Infostand liebevoll aufgebaut...

Kurz vor 10Uhr waren wir schon fertig und konnten öffnen!

An der Eingangskasse gab es erstmalig auch einen Umfragebogen für die Besucher.

Zeitgleich zu unserer normalen Börse lief auch eine kleine Tischschau. Hier wurden von der OMNC A-Preisrichterin Britta Poweleit gute 40 Tiere nach EE Standard mit OMNC Zusatz bewertet. Hier durften natürlich auch unsere Besucher zugucken!

 

Ein herzliches Dankeschön an den jungen Mann mit der blauen Box! Der arme Fries ist den ganzen Tag gelaufen und hat die Meerlies aus den Boxen abgeholt und zum Richtertisch gebracht.

Wie gewohnt waren auch wieder Detlef Welz mit seinen Holzbauten da, der Tima Shop mit Futter und Leckerchen sowie die liebe Astrid mit ihren genähten Kunstwerken!

Unglaublich, wie toll es da roch!

ein Teil des Sortimentes...

Heuraufen, Häuser, Unterstände...

aber auch ein tolles Vivarium hatte Detlef mit.

Ein riesen Sortiment an Rollen und Häuschen Nestern und und und

ganz viele liebevoll genähte Kuschelsachen hatte Astrid dabei!

Auch unser Infostand war wieder gut besetzt:

Trotz dem tollen Wetter konnten wir doch eine Menge Besucher begrüßen. Zeitweise wurde es etwas eng in der Ausstellungshalle. Anwesend waren neben 46 Ausstellungstieren auch 105 Verkaufstiere:

Auch bei dieser Börse konnten wir wieder 2 Vorträge halten. Nicole startete um 11 Uhr mit ihrem Pflegevortrag und um 13Uhr hielt Sandra noch einen Vortrag über Kräuter aus der Natur. Kurz nach 15Uhr standen dann auch unsere Gewinnerschweinchen fest! Wie üblich, konnten unsere Besucher ihre Lieblingsschweinchen wählen. Die drei Meerschweinchen mit den meisten Stimmen bekamen dann einen Präsentkorb mit nachhause.

Unsere Gewinner der Zuschauerbewertung:

Platz 1

Xantja

Box 33

mit 39 Stimmen

Rasse: Glatthaar

Farbe schoko magpie

Besitzer: Tanja Luchting

Platz 2

George

Box 48

mit 35 Stimmen

Rasse: Crested

Farbe schoko buntschimmel

Besitzer: Susanne Mey

Platz 3

Baly

Box 2

mit 31 Stimmen

Rasse: Rosette

Farbe: Black&Tan Buntschimmel

Besitzer: Tanja Conrad

 

Unsere Gewinner der Tischschau:

Bestes Liebhabertier

Xalü

Box 12

mit 100 Punkten

Besitzerin: Nina Kagerah

 
Bester Bock

Capitano

Box 27

Prädikat HV CAC Punkt

Besitzerin: Tina Pelz

Bester Bock

Cerina

Box 6

Prädikat HV CAC Punkt

Besitzerin: Marion Pfohlmann

 

Wir hoffen, dass ihr euch bei uns wohl gefühlt habt und uns bei der nächsten Börse am 18.September 2016 im

Freizeitzentrum Schnelsen
Wählingsallee 16
22459 Hamburg

wieder besuchen kommt!

(c) 2001-17  Meerschweinchen-Hobby-Club e.V. » Email: info[at]MHCeV.de